Hunde faszinieren und begeistern mich seit Kindertagen. Mit dem Einzug meines ersten eigenen Hundes 2002 entschied ich mich, meine Passion zum Beruf zu machen und absolvierte 2004 erfolgreich das Studium der Tierpsychologie.

Für mich sind mein eigener Hund und die Hunde meiner Kunden die besten Leitbilder einer erfolgreichen und positiven Trainingseinheit! Durch Seminare, wie: Verhaltenspsychologie und -biologie, gewaltlose Erziehungsmaßnahmen, Ausdrucksverhalten und Kommunikation des Hundes, sowie Fachliteratur renommierter Kynologen erweiterte ich stetig mein Wissen. 

Nach der neuen Gesetzgebung §11 Abs1 Nr. 8 TierschG " Sachkundenachweis der Erlaubnispflicht für Hundetrainer" schloss ich diese Prüfung im April 2015 erfolgreich ab.

Jeder Hund und sein dazugehöriger Besitzer sind einzigartig und das Training muss individuell darauf abgestimmt werden. Versuchen Sie die Erziehung Ihres Hundes als eine Art Ausgleich zum Alltagsstress zu sehen, ihn als Freund und Bereicherung Ihres Lebens zu nehmen und nicht als Feind, den man unterdrücken muss damit er spurt.

Ihr Hund wird es Ihnen mit gutem Gehorsam und Benehmen danken und Ihnen gerne und vor allem mit Freude nachfolgen! Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Leben und Erleben Ihres Vierbeiners!!!

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen